Ich bin Ramona Casagrande Biologielaborantin, Religionspädagogin und Mutter von Adina. Ich selber habe das kindliche Fragen stellen glücklicherweise nie verlernt. Erst mit zunehmendem Alter habe ich gemerkt, welch kostbarer Schatz das ist. 

 

In meinem Ethik und Religionsunterricht an der Primarschule habe ich ganz viel philosophiert mit meinen Schüler und Schülerinnen und beobachtet wie sie dann immer gestärkt und geweckt aus der Stunde gegangen sind. Alles richtig und falsch, alle Bewertungsmuster waren in dieser Stunde aufgehoben und sie konnten sich die Welt so erdenken, wie sie ihnen gefällt. Darin habe ich dann das enorme Potential erkannt in dieser Methode und TIEFDENKEN gegründet. Ich hab immer gedacht, dass eigentlich die Eltern hören sollten, was ihre Kinder mir im Unterricht erzählen, worüber sie nachdenken und was sie beschäftigt.

 

Mit philosophischen Kinderbüchern möchte ich die Freude am Fragen stellen bzw. in die Tiefe denken in allen Familien, Eltern, Schulen und insbesondere in allen Kinder aufrechterhalten oder wecken.

 

Ganz nebenbei schafft diese Art des Gesprächs nämlich ganz viel Nähe und Vertrauen, was für mich schlussendlich der tollste Effekt am Ganzen ist. Es ist für mich zur Quality-time schlechthin mit meiner Tochter geworden.

 

Es ist mir ein Anliegen dich und deine Familie während diesem Prozess zu unterstützen und euch mit Fragen und Impulsen zur Seite zu stehen. Mit dem Abo möchte ich das einfach nochmals bewusst machen und euch die Chance geben, dieses bewusste Nachdenken in eurem Alltag zu etablieren.

 

Think deep!

Viel Spass und Freude dabei!